Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern. Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 14 Monate

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern? Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Wichtel Pelle, groß 13 cm

Artikelnummer: 112011


4,83 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Wichtel Pelle, groß

  • Größe: ca. 13 cm
  • Material: Holz und Strick
  • zum Hinstellen oder Aufhängen
  • auch in ca. 8 cm Größe erhältlich

Pelle trägt einen Knopf in Form eines Apfels auf seinem Strickpullover, weil er sehr gerne mal einen Apfel nascht. Damit er nicht friert, trägt er außerdem eine rote Strickmütze mit einem kleinen weißen Bommel.
Dank der glatten Holzunterseite kann Pelle problemlos hingestellt werden. Möchten Sie ihn lieber in den Weihnachtsbaum oder anderswo aufhängen,  ist das auch kein Problem. An seiner Mütze hat Pelle ein Band dafür dran.

Wichtel spielen in der skandinavischen Tradition eine große Rolle. In Dänemark, Norwegen und auf den Färöern werden sie oft Nisser genannt, in Schweden und Finnland hingegen wird oft von Tomte gesprochen.
Es gibt verschiedene Arten von Wichteln. Die Weihnachtswichtel kennt wohl jedes Kind. Sie sind die fleißigen Helfer des Weihnachtsmannes.
Dann gibt es zum Beispiel noch Hofwichtel, die Haus und Hof beschützen sollen. Diese kleinen Wichtel wohnen oft in Ställen. Werden sie allerdings nicht gut behandelt, spielen sie gerne Streiche oder verschwinden gar ganz vom Hof.
Andere Wichtel wiederum leben versteckt im Wald und zeigen sich nur selten. Diese werden oft als Waldwichtel bezeichnet.
So gibt es eine ganze Reihe unterschiedlicher Wichtel, Nisser, Tomte um uns herum - mehr als wir denken.

 

weitere Wichtel