Karen Marie - Quilling Anleitung Bart Wichtel, Beard Gnomes

Artikelnummer: 52231


3,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Karen Marie Quilling Anleitung für Bart Wichtel

  • bebilderte Schritt für Schritt Anleitung zum Basteln eines Bart Wichtels
  • 3D-Quilling
  • Streifenset genau auf die Anleitung abgestimmt separat oder im Set mit der Anleitung erhältlich
Mit dieser leicht verständlichen Anleitung können Sie die niedlichen Weihnachtswichtel ganz leicht selber herstellen. Passende Streifensets finden Sie auch bei uns. Oder Sie gestalten die Bart Wichtel mal nach eigenen Vortsellungen in ganz anderen Farben.

Die Quilling Wikinger von Karen Marie werden übrigens nach dem gleichen Prinzip gefertigt.

Quilling ist eine uralte Technik, mit der aus Papierstreifen die verschiedensten Dinge geschaffen werden. Sie wurde in der Renaissance von Mönchen und Nonnen entwickelt. Diese verwendeten die Papierstreifen, die als Reste beim Zuchneiden von Büchern übrig blieben, um schöne Dekorationen herzustellen. Die filigranen Bastelein zierten dann eben diese Bücher oder auch Bilder.

Die Streifen werden gerollt, geformt und geklebt. Hierbei gibt es viele verschiedene Techniken, die die unterschiedlichsten Formen, Figuren und Bilder entstehen lassen. Man kann z.B. Blumen, Sterne, 3D-Figuren und noch vieles mehr basteln. Ihrer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.


Karen Marie Klip - Papierdesign aus Dänemark